Willkommen zurück

Leider hatten wir über einen längeren Zeitraum nicht die Möglichkeit neue Beiträge auf der Homepage zu veröffentlichen. Diese Probleme hatten ausnahmsweise mal nichts mit Corona zu tun, sondern lagen in Software-Problemen des Anbieters begründet. Auf diesem Wege auch nochmal ein ganz großes Dankeschön an Herrn Schwanitz, ohne den wir diese Probleme nicht gelöst bekommen hätten!

Viel Zeit ist ins Land gegangen und auch wir mussten und müssen unsere Arbeit umstellen. Seit Ende Dezember sind wir wieder im Szenario C und die geschrumpften KiTa-Gruppen müssen wieder unter sich bleiben. Damit Sie trotzdem einen kleinen Einblick in den KiTa-Alltag bekommen können, wollen wir versuchen, Sie durch dieses Medium auf dem laufenden zu halten. Die Frosch- und Igelgruppe beschäftigt sich gerade intensiv mit vorschulischen Aufgaben. Dabei ist es schön zu sehen, welch tolle Ideen die Kinder mit einfließen lassen und wie sie selbige umsetzen können.

Bevor wir unsere Arbeit umstellen mussten, hatte sich die Froschgruppe mit dem Thema Kandinsky und die igelgruppe mit dem Thema Schneewittchen beschäftigt. Ein paar Impressionen davon, können Sie hier anschauen.

Das Team von St. Petri wünscht Ihnen und uns allen ein gesundes und normaleres 2021.

Das Haus der 7 Zwerge und der bösen Stiefmutter
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.